Fr. Jun 21st, 2024

Der Liederkranz Honhardt war wieder unterwegs! Wie schon im vergangenen Jahr zogen die Sänger und Sängerinnen des Männerchors und des ModernMusicChorus mit dem Planwagen los. Die erste Station war der Eichelgarten in Honhardt, die zweite das Bushäusle in Vorderuhlberg.

Mit dem Lied von den „Fahrenden Musikanten“ war der Männerchor also bei diesen Auftritten wörtlich zu nehmen. Zuvor startete der Chor aber sehr vergnüglich mit der „Hochzeit der Frösche“. Für Fans der „Puhdys“ gab es mit „Alt wie ein Baum“ einen besonderen Leckerbissen. Auch Ohrwürmer wie „Anita“ und „Mendocino“ durften natürlich nicht fehlen, schließlich wollten auch die Zuhörer mitsingen und mitklatschen können.

Nach einer kurzen Stärkung mit Snacks und Getränken ging es weiter mit dem gemischten Chor (MMC). Nach „Down By The River“ und „Take Me Home, Country Roads” folgte lebhaft das ABBA-Stück “Take A Chance On Me”. Eher getragen und stimmungsvoll erklang “Crying In The Rain” von Carol King. Mit dem 70er Jahre Hit “Sweet Caroline” von Neil Diamond, der inzwischen als Stadion-Song zu neuer Berühmtheit gelangt ist, endete das Konzert und es ging über zum gemütlichen Teil.

Ein besonderer Dank der Chöre geht an das Team vom „Bushäusle Vorderuhlberg“, das nicht nur den schön gestalteten Platz zur Verfügung stellte, sondern auch alle Mitwirkenden mit Speis und Trank verwöhnte.

Die Planwagenfahrten, die ursprünglich während der Corona-Pandemie als Ersatz für die ausgefallenen Hallenauftritte gedacht waren, machen den Chormitgliedern großen Spaß und könnten sich durchaus zum Markenzeichen des Liederkranzes entwickeln. Vielleicht finden dadurch auch in diesem Jahr wieder neue Sänger und Sängerinnen zum Männerchor und zum MMC.

Unser Chor(Plan)wagen