Di. Feb 27th, 2024

70 Jahre aktiv im Chor

Ein besonderes Jubiläum beim Liederkranz Honhardt

Karl Kraft und Karl Büeck erhielten am Samstag bei der Hauptversammlung des Liederkranzes in Honhardt eine besondere Ehrung. Seit 70 Jahren singen beide im Chor mit und sie stehen auch mit 85 Jahren noch bei Auftritten auf der Bühne. „Als wir 15 waren, sagte der Lehrer: Ihr beide könnt singen, ihr kommt in den Chor!“, erzählen die Jubilare. Damals war kein Widerspruch möglich. Dass beide bis heute ihrem Chor treu geblieben sind, beweist aber, wie richtig der Lehrer und damalige Chorleiter mit seiner Entscheidung lag. Er habe schon viele Ehrungen an langjährige Sänger überreicht, meinte Erich Reiter vom Chorverband Hohenlohe, aber das sei schon etwas Besonderes. „Wenn Sie anfangen würden zu erzählen …“, fügte er hinzu. Herbert Schmidt, der Vorsitzende des Liederkranzes überreichte den beiden jeweils ein Geschenk mit einer eingravierten Widmung. Geehrt wurden auch Bürgermeister Jörg Schmidt für 10 Jahre passive und Norbert Abel für 30 Jahre aktive Mitgliedschaft im Liederkranz.

Ein besonderer Dank ging an Ernst Stoll der 44 Jahre lang als Beisitzer im Vorstand aktiv war. Als sein Nachfolger im Amt des Beisitzers wurde Manuel Ehrmann gewählt. Im Amt bestätigt wurden Wilfried Krockenberger (2. Vorsitzender), Ingeborg Spring (Schriftführerin), Norbert Abel und Andrea Hübner (Kassenprüfer).